SHAKESPEARE

TU BERLIN | MASTERSTUDIENGANG BÜHNENBILD | SZENISCHER RAUM | 2012

Die Studenten des 2. Semesters im Masterstudiengang Bühnenbild/ szenischer Raum beschäftigten sich im Sommersemester 2012 mit dem Werk von William Shakespeare. Sie widmeten sich eigens gewählten Aspekten aus Shakespeares Werk und entwickelten daraus Ausstellungspavillons sowie performative Installationen und Bühnenbilder.

Technische Universität Berlin, Masterstudiengang Bühnenbild/Szenischer Raum, 2. Semester

Leitende Dozentin
Charlotte Tamschick

Monster der Vernunft. 
Installation und Ausstellung über den Wahnsinn im Werk Shakespeares von Mireia Vila Soriano.

Food connection – shakespeare can
Eine interaktive, atmosphärische Lichtinszenierung von Michael Schindlmeier

All the world is a stage!
Eine mediale Rauminstallation über das Rollenspiel in der modernen Gesellschaft von Ermina Apostolaki

Listen to Lear
Eine Raumbegehung zu Berlioz Overtüre King Lear von Vera Römer

Nächstes ProjektWeiterlesen

Die Studenten des 2. Semesters im Masterstudiengang Bühnenbild/ szenischer Raum beschäftigten sich im Sommersemester 2012 mit dem Werk von William Shakespeare. Sie widmeten sich eigens gewählten Aspekten aus Shakespeares Werk und entwickelten daraus Ausstellungspavillons sowie performative Installationen und Bühnenbilder.

Technische Universität Berlin, Masterstudiengang Bühnenbild/Szenischer Raum, 2. Semester

Leitende Dozentin
Charlotte Tamschick

Monster der Vernunft. 
Installation und Ausstellung über den Wahnsinn im Werk Shakespeares von Mireia Vila Soriano.

Food connection – shakespeare can
Eine interaktive, atmosphärische Lichtinszenierung von Michael Schindlmeier

All the world is a stage!
Eine mediale Rauminstallation über das Rollenspiel in der modernen Gesellschaft von Ermina Apostolaki

Listen to Lear
Eine Raumbegehung zu Berlioz Overtüre King Lear von Vera Römer

Weiterlesen