BLUE PIXEL

Panasonic, IFA | Berlin (DE) | 2007

Pixel walls. “Living in High Definition”, das Motto von Panasonic auf der IFA 2007, setzt den Ausgangspunkt einer dreidimensionalen, bewegten Produktinszenierung. Das Herz der Präsentation bildet ein zehn Meter breites und fünf Meter hohes Display aus 23 Viera 105-Zoll Full-HD Flachbildschirmen, das durch seine Bespielung zum Pulsgeber des gesamten Messestandes wird. Von dem Mass Display breiten sich visuelle Impulse über die mit 21 Projektoren bespielten Wandflächen aus. Der Besucher taucht in eine mediale Welt ein, die in rhythmischer Folge unterschiedliche Stimmungen vermittelt. Die mediale Inszenierung des Messestandes setzte Marc Tamschick in Zusammenarbeit mit m box bewegtbild GmbH im Auftrag der ATELIER BRÜCKNER GmbH um.

Nächstes Projekt

Pixel walls. “Living in High Definition”, das Motto von Panasonic auf der IFA 2007, setzt den Ausgangspunkt einer dreidimensionalen, bewegten Produktinszenierung. Das Herz der Präsentation bildet ein zehn Meter breites und fünf Meter hohes Display aus 23 Viera 105-Zoll Full-HD Flachbildschirmen, das durch seine Bespielung zum Pulsgeber des gesamten Messestandes wird. Von dem Mass Display breiten sich visuelle Impulse über die mit 21 Projektoren bespielten Wandflächen aus. Der Besucher taucht in eine mediale Welt ein, die in rhythmischer Folge unterschiedliche Stimmungen vermittelt. Die mediale Inszenierung des Messestandes setzte Marc Tamschick in Zusammenarbeit mit m box bewegtbild GmbH im Auftrag der ATELIER BRÜCKNER GmbH um.

Credits

Eine Produktion von Marc Tamschick in Zusammenarbeit mit m box bewegtbild GmbH im Auftrag der ATELIER BRÜCKNER GmbH

 

KUNDE

Panasonic Marketing Europe GmbH

 

LEAD-AGENTUR/ SZENOGRAFIE

ATELIER BRÜCKNER GmbH

 

HARDWARE PLANUNG/ TECHNISCHE IMPLEMENTIERUNG

Sigma System Audio-Visuell GmbH

 

AUFGABEN

Kreativdirektion, Regie, Konzept, Design, Skript, Storyboard, Dreharbeiten, Implementierung, Projektmanagement

Schnitt, Motion Design, Animation: m box bewegtbild GmbH

Musik und Sounddesign: Duke

Technische Details

Segmentierte 360° Projektionen
140m x 4m, 22 x 16:9
Synced 22 Channel Software
Digital Postproduktion